Smovey-Bauchübung bei Smovey-Walking

Smovey-BauchübungHeute war ich unterwegs beim Smovey-Walking, um den nächsten Teil des smovey-Power-Abnehm-Videos für euch aufzunehmen. Hier möchte ich euch schon als kleine Vorschau eine wunderbar effektive Bauchübung mit den Smoveys zeigen, die du sowohl wärehnd des Smovey-Walkings, als natürlich auch im Stehen durchführen kannst! Sie sieht beim Zusehen relativ harmlos aus, aber probiers einfach selbst aus und du wirst merken, wie du sofort deine Bauchmuskeln spürst 😉
Am besten solltest du die Übung etwas länger durchführen, als ich sie hier auf dem Video mache 😉 

Noch viel mehr Smovey-Videos mit Smovey-Übungen findest du hier auf meinem Youtube-Kanal

smovey-Urlaubs-GutscheinSolltest du noch keine Smoveys haben, kannst du sie direkt hier bei mir bestellen und kannst in Kürze schon los-smoven. Jetzt bekommst du sogar noch einen 50,- Urlaubs-Gutschein dazugeschenkt!

Und wenn du mehr darüber wissen willst, wie man die Smoveys ganz wunderbar bei einem Vital-Urlaub am Strand einsetzen kannst, findest du alle Infos HIER…

Wenn auch du SMOVEY-COACH werden willst, komm einfach mal zu einem smoveyKENNENLERN-WORKSHOP oder gleich zur smoveyCOACH-Ausbildung.

smovey & i feel good newsletterI-feel-good mit Smovey NEWSLETTER

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter smovey FITNESS, smovey GESUND, smovey INFOS, smovey WOHLFÜHLGEWICHT abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Smovey-Bauchübung bei Smovey-Walking

  1. Michael schreibt:

    Super!!!! Heute gibt’s Outdoorsmoven! Freue mich schon auf meinen Feierabend, wuhuu! Danke für deine genialen Einfälle Susanne!
    Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s